Berufsausbildung

Die Ausbildung an der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Massage Inntal e.V. dauert zwei Jahre und beginnt jährlich am 01. Oktober. Der Unterricht ist täglich von 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr. Ferien sind den allgemeinen Schulferien angepasst - 4 Wochen Sommerferien. Die Abschlussprüfung wird von einem staatlichen Prüfungsausschuss abgenommen, der von der Regierung von Oberbayern gebildet wird. Nach dem Staatsexamen und dem anschließenden sechsmonatigen Praktikum an einer geeigneten medizinischen Einrichtung wird die Urkunde zur Führung der Berufsbezeichnung "Masseur und medizinischer Bademeister" erteilt.